GspusiCast Nr.10: Christopher – Ehrlichkeit, Offenheit, Transparenz

Christopher Gottwald war ein paar Tage in Wien und bei dieser Gelegenheit auch gleich für ein ausführliches Gespräch vor dem GspusiCast-Mikro. Wir sprechen über über sexologische Körperarbeit und sein letztes Seminar in Wien, und vor allem über Ehrlichkeit im Kontext von Sexualität und Beziehungen.

Ein ausführliches Gespräch – auch mit Hinweisen auf das Polyamore Netzwerk (PAN e.V.) in Deutschland und dessen überregionale Polyamorie-Treffen, eine kürzlich erschienene Serie von Interviews mit ihm im Web und über seine kommenden Seminare in Graz und in Ungarn.

Links:

Lizenz-Infos:

  • diese Episode: Creative Commons 4.0
    Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen
  • Titel-Musik: Test Drive, von Zapac (2010)
    Creative Commons 3.0: Namensnennung, Unkommerziell (CC BY-NC 3.0)
  • GspusiCast Titelbild: My wool basket, von Gillie Rhodes (2012)
    Creative Commons 2.0: Namensnennung-Nicht kommerziell (CC BY-NC 2.0)
Mitwirkende
avatar Werner Gastgeber Spenden Icon
avatar Christopher Gottwald Gast

  2 comments for “GspusiCast Nr.10: Christopher – Ehrlichkeit, Offenheit, Transparenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.